✓VERSANDKOSTENFREI AB €50 ✓SICHERE AUFHELLUNG IHRER ZÄHNE

Zahnputztabletten Verwenden? So geht’s!

 Zahnputztabletten-Verwenden, zahnpasta tbleten verwenden

Möchten Sie Zahnputztabletten verwenden und einen Beitrag zu einer besseren Umwelt leisten? Mit diesen plastikfreien Tabs putzen Sie Ihre Zähne sauber und frisch. Die Zahnpastatabletten sind frei von Mikroplastik, und die Tabletten sind in wiederverwendbaren Verpackungen verpackt, so dass wir gemeinsam viel Abfall vermeiden können.

Zahnputztabletten, wie verwendet man sie?

Die Anwendung der Zahnputztabletten ist sehr einfach. Nehmen Sie eine Zahnpastatablette in den Mund und kauen Sie sie zerkleinert, wobei Sie darauf achten, dass Sie die Tablette nicht verschlucken. Putzen Sie Ihre Zähne 2 Minuten lang mit einer Zahnbürste (aus Bambus). Danach können Sie die Zahnpasta ausspucken und Ihre Zahnbürste ausspülen.

Vorteile Zahnputztabletten

  • Nachhaltige Alternative für herkömmliche Zahnpasta in Plastiktuben
  • 1 Tablette entspricht 1 Umdrehung der Bürste
  • Nachfüllbare und wiederverwendbare Verpackungen
  • Natürliche Inhaltsstoffe
  • Frische Aromen, wie natürliche Holzkohle und Minze
  • Trägt zu sauberen, frischen und weißen Zähnen bei

Warum Zahnputztabletten verwenden?

Zahnpastatabletten werden zum Putzen der Zähne verwendet. Sie enthalten natürliche Inhaltsstoffe, die gut für Ihre Zähne und die Umwelt sind. Wie üblich schützen sie Ihre Zähne vor Karies und bekämpfen Plaque. Der natürliche Minzgeschmack sorgt für frischen Atem. Die zugesetzte natürliche Holzkohle in den Holzkohle-Zahnpastatabs hat eine natürliche, leicht abrasive Wirkung, die Zahnverfärbungen entgegenwirkt. Das macht Ihre gelben Zähne auf natürliche Weise wieder weiß.

Verwenden Sie plastikfreie Zahnputztabletten

Wussten Sie, dass Zahnpasten Kunststoffe und Weichmacher enthalten können, die sowohl für den Menschen als auch für die Umwelt schädlich sind? Es ist an der Zeit, etwas dagegen zu tun. Wenn Sie Zahnpastatabletten verwenden, schonen Sie die Umwelt und sich selbst! Viele Zahnpasten enthalten Mikroplastik, um der Zahnpasta einen schönen Schimmer zu verleihen, oder Kugeln in der Zahnpasta. Das sieht zwar schön aus, ist aber aus Plastik. Das gehört nicht in Ihren Körper. Diese Zahnpasta ist plastikfrei, so dass Sie sich ohne Bedenken die Zähne putzen können.

Gerade genug Zahnpasta für Ihren Bedarf

Mit den Zahnputztabletten gehört die Verwendung von zu großen Zahnpastaklumpen der Vergangenheit an. Die Tabletten sind sparsam im Verbrauch. Eine Tablette entspricht der Menge einer vollen Ladung Zahnpasta. Die Dose mit 62 Tabletten enthält genau die Menge an Zahnpasta, die für 1 Monat zweimal tägliches Zähneputzen ausreicht. Auf diese Weise arbeiten wir gemeinsam gegen die Verschwendung und Sie müssen sich nicht mehr abmühen, das letzte Stückchen Zahnpasta aus der Tube zu drücken.

Möchten Sie auch Zahnputztabletten? Kaufen Sie Ihre Zahnpastatabletten bei Fleeck!

Überzeugt von der Wirksamkeit dieser Zahnputztabletten? Bei Fleeck haben wir eine große Auswahl an Zahnpastatabletten. Wir haben Zahnpasta mit oder ohne Fluorid. Sie verwenden die Zahnpastatabs zum Reinigen Ihrer Zähne. Sehen Sie sich hier alle unsere Zahnpastatabletten an, um Ihre natürliche Zahnputzroutine zu starten!

Häufig gestellte Fragen

Wie verwendet man Zahnputztabletten?

Die Anwendung der Zahnpasta-Tabletten ist sehr einfach. Sie nehmen eine Tablette und kauen sie. Dann putzen Sie Ihre Zähne 2 Minuten lang wie gewohnt. Sie können die Tabletten leicht aufteilen, denn 1 Tablette entspricht genau einer Bürstensitzung.

Warum Zahnputztabletten verwenden?

Zahnpastatabletten sind die Lösung für längeres Zähneputzen. Sie werden in einer nachfüllbaren Verpackung anstelle einer Plastiktube geliefert und enthalten natürliche Inhaltsstoffe, die gut für Ihre Zähne und die Umwelt sind. Wie üblich schützen sie Ihre Zähne vor Karies und bekämpfen Plaque.

Was sind die Vorteile der Verwendung von Zahnpasta in Tablettenform?

Zahnpastatabletten sind die nachhaltigere Alternative zu herkömmlicher Zahnpasta in Plastikröhrchen. Außerdem sind sie sehr sparsam im Verbrauch, denn 1 Tablette entspricht 1 Mal Zähneputzen. Sie sind in nachfüllbaren und wiederverwendbaren Verpackungen erhältlich und enthalten natürliche Inhaltsstoffe, die zu gesunden und sauberen Zähnen beitragen.

MEISTVERKAUFT
ANDERER BLOG

Was soll man nach der Zahnaufhellung essen?

Was soll man nach der Zahnaufhellung essen

Was kann ich nach der Zahnaufhellung essen? Gibt es etwas, was ich nach der Zahnaufhellung nicht essen oder trinken sollte? All diese Fragen beantworten wir in diesem praktischen Blog über das Essen nach der Zahnaufhellung. Wir empfehlen, in den ersten 4 Stunden nach der Zahnaufhellung nichts zu essen oder zu trinken. Deshalb ist es am besten, die Zähne abends nach dem Zähneputzen und vor dem Schlafengehen aufzuhellen.

(mehr …)