🍃 Natürliche Mundpflegeprodukte

💰Profitieren Sie jetzt von hohen Rabatten

🚚 Kostenloser Versand + Geschenk ab 100 €

📦 Bestellt vor 23:00, Versand heute

6 Symptome für Zahnfleischrückgang

6 Symptome für Zahnfleischrückgang

Erstellt: 13 September 2022 | Angepasst: 25 März 2024

Ein gesundes Lächeln ist mehr als nur weiße Zähne. Gesundes Zahnfleisch ist genauso wichtig, und leider kann sich das Zahnfleisch zurückbilden. In diesem Blog gehen wir auf die Symptome von Zahnfleischrückgang ein, damit du ihn frühzeitig erkennen und entsprechende Maßnahmen ergreifen kannst.

Zahnfleischpflege-Paket
Empfohlen Zahnfleischpflege-Paket

125

Empfohlener Preis: 295

  • plus iconFortschrittliche Technologie
  • plus iconVorbeugung von Zahnfleischerkrankungen
  • plus iconSanfte und effektive Reinigung
Vorübergehender 5% Rabatt mit Rabattcode Zahnfleisch5
info icon cart icon

Symptome für zurückgehendes Zahnfleisch

Zurückgehendes Zahnfleisch kann ernste und weniger ernste Formen annehmen. Bei der Gingivitis leidest du an einer Entzündung des Zahnfleischs. Das führt dazu, dass du mehr Zahnbelag bekommst. Im schlimmsten Fall breitet sich die Entzündung auf das Stützgewebe aus und dann sprechen wir von Parodontitis. Du kannst erhöhtes Zahnfleisch nicht nur an der Empfindlichkeit gegenüber kalten und heißen Speisen und Getränken erkennen. Es gibt noch andere Merkmale von hohem Zahnfleisch.

1. Empfindliche Zähne durch zurückgehendes Zahnfleisch

Empfindliche Zähne sind eines der ersten Anzeichen. Das Zahnfleisch schützt die Zahnwurzeln, und wenn es sich zurückbildet, liegen diese Wurzeln frei, was zu Empfindlichkeit führen kann. Wenn deine Zähne ständig sehr empfindlich sind, wenn du etwas Heißes, Kaltes oder sogar Saures isst oder trinkst, ist das ein Zeichen für ein zurückgezogenes Zahnfleisch.

2. Rotes oder geschwollenes Zahnfleisch als Symptom

Rotes oder geschwollenes Zahnfleisch kann auf Geschwüre oder das Vorhandensein von zu viel Zahnbelag hinweisen. Es ist wichtig, die Ausbreitung der Entzündung zu verhindern.

3. Blutendes Zahnfleisch

Gesundes Zahnfleisch blutet nicht beim Zähneputzen. Blutendes Zahnfleisch ist ein Zeichen für eine Entzündung, die auf eine Zahnfleischerkrankung hinweisen kann. 1 Es kann der erste Hinweis auf eine beginnende Entzündung sein. Je früher das behandelt wird, desto besser, damit sich die Entzündung nicht ausbreitet.

4. Längere Zähne

Wenn sich das Zahnfleisch zurückbildet, scheinen deine Zähne länger zu werden. Das kann ein kosmetisches Problem sein, aber auch auf ein ernsteres Problem hindeuten. Das erhöhte Zahnfleisch bedeutet, dass du mehr Dentin siehst. Das ist also ein Signal, dass du Maßnahmen ergreifen musst, um weitere Irritationen zu verhindern.

5. Einbuchtungen im Zahnfleisch

Der normale Rand des Zahnfleischs ist glatt und rund. Vertiefungen und Unebenheiten können auf zurückgehendes Zahnfleisch hinweisen.

Symptome für Zahnfleischrückgang

6. Zähne, die locker erscheinen

In extremen Fällen kann der Zahnfleischschwund dazu führen, dass die Zähne locker erscheinen. Das ist ein ernstes Problem, das zum Zahnverlust führen kann.

Abgesehen von den oben genannten Symptomen gibt es noch andere Ursachen für erhöhtes Zahnfleisch. Zum Beispiel kann es vorkommen, dass die Zähne von Knochen bedeckt sind. Es kann aber auch genau das Gegenteil der Fall sein, nämlich dass zu wenig Knochen vorhanden ist. Es ist auch möglich, dass beim Tragen einer Zahnspange die Zähne so stark korrigiert werden, dass sich auch das Zahnfleisch zurückbildet.

Zurückgehendes Zahnfleisch erkennen

Du merkst, dass du unter zurückgehendem Zahnfleisch leidest, wenn du zum Beispiel beim Trinken von heißen oder kalten Getränken eine zusätzliche Empfindlichkeit an deinen Zähnen bemerkst. Du bekommst diese Empfindlichkeit, weil das Zahnfleisch freigelegt wurde. Und deshalb spürst du den Einfluss von Hitze und Kälte, auch beim Essen, sehr gut. Sie unterscheidet sich übrigens etwas von der Lingua villosa, der Schwarzen Haarzunge. Dieser Zustand kann auch von schlechter Mundhygiene herrühren, tritt aber auf der Rückseite der Zunge und nicht auf den Zähnen auf.

Kennst du eines oder mehrere dieser Symptome?

Zum Glück gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, um hochziehendem Zahnfleisch entgegenzuwirken. Einiges kannst du schon selbst tun, zum Beispiel beim Zähneputzen nicht zu fest auf dein Zahnfleisch drücken, gesund essen, keinen Alkohol trinken und nicht rauchen. Außerdem ist es wichtig, regelmäßig mit einer fluoridhaltigen Zahnpasta und einerelektrischen Zahnbürste zu putzen. Wechsle die Bürste regelmäßig und wähle eine, die nicht zu hart ist. Solltest du unter einer schweren Form von erhöhtem Zahnfleisch leiden, ist es ratsam, es von einem Zahnarzt behandeln zu lassen.

Zahnfleischpflege-Paket
Empfohlen Zahnfleischpflege-Paket

125

Empfohlener Preis: 295

  • plus iconFortschrittliche Technologie
  • plus iconVorbeugung von Zahnfleischerkrankungen
  • plus iconSanfte und effektive Reinigung
Vorübergehender 5% Rabatt mit Rabattcode Zahnfleisch5
info icon cart icon
Kabellose Munddusche
Empfohlen Munddusche

39

Empfohlener Preis: 100

  • plus iconKabelloses Design
  • plus iconBis zu 99,9% weniger Plaque
  • plus icon240 ml Wasserreservoir
Vorübergehender 5% Rabatt mit Rabattcode Atem5
info icon cart icon
Zahnseide Aktivkohle
Empfohlen Zahnseide

3

Empfohlener Preis: 5

  • plus iconEntfernen Sie 40% mehr Plaque
  • plus iconFür gesunde Zähne und frischen Atem
  • plus iconFrischer Minzgeschmack
Vorübergehender 5% Rabatt mit Rabattcode Karies5
info icon cart icon

Vertraute Quelle

  • 1. Wong TY, Tsang YC, Yeung KWS, Leung WK. Self-Reported Gum Bleeding, Perception, Knowledge, and Behavior in Working-Age Hong Kong Chinese-A Cross-Sectional Study. Int J Environ Res Public Health. 2022 May 9;19(9):5749. doi: 10.3390/ijerph19095749. PMID: 35565144; PMCID: PMC9103544.

    https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC9103544/

Beliebte Kategorien

Häufig gestellte Fragen

Du kannst ein zurückgehendes Zahnfleisch an verschiedenen Dingen erkennen, z. B. an Zahnfleischbluten, Hitze-, Kälte- und Säureempfindlichkeit beim Essen und Trinken und am Aussehen der sichtbaren Zähne.

Eine gute Mundhygiene ist wichtig für die Genesung von Zahnfleischrückgang. Das bedeutet, dass du nicht nur regelmäßig deine Zähne putzt, sondern auch Zahnseide benutzt und einen Zungenreiniger verwendest. Wenn du unter einer schwereren Zahnfleischerkrankung leidest, solltest du einen Zahnarzt aufsuchen, um deinen Zahnfleischrückgang zu beheben.

Vervollständigen Sie Ihre Routine

Ultraschall Zahnsteinentferner

Ultraschall Zahnsteinentferner

Bürstenkopf für Schallzahnbürsten

Bürstenkopf für Schallzahnbürsten

Nachfüllpackung Ohne Fluorid Aktivkohle

Nachfüllpackung Ohne Fluorid Aktivkohle

Fluoridfreie Zahnputztabletten Aktivkohle

Fluoridfreie Zahnputztabletten Aktivkohle

Fluoridfreie Zahnputztabletten Minze

Fluoridfreie Zahnputztabletten Minze

Elektrisches Mundpflegepaket

Elektrisches Mundpflegepaket

Bambus Zahnbürste

Bambus Zahnbürste

Vertraute Quelle

National Center for Biotechnology Information

Das National Center for Biotechnology Information fördert Wissenschaft und Gesundheit, indem es Zugang zu biomedizinischen und genomischen Informationen bietet.

Mehr Infos