truck Kostenlose Lieferung über 100 €

check Natürliche Zahnpflegeprodukte

gift Beitrag zu einem sauberen Meer

Zähneputzen mit Kindern? So macht es mehr Spaß!

Zähneputzen mit Kindern? So macht es mehr Spaß!

Es ist wichtig, dass du die Zähne deiner Kinder richtig putzt und pflegst. Noch wichtiger ist es, deine Kinder zu ermutigen, damit sie sich an die tägliche Zahnputzroutine gewöhnen. Aber wie machst du das und wie macht Zähneputzen mit Kindern mehr Spaß?

Wie du deinen Kindern beibringst, sich die Zähne zu putzen

Zähneputzen mit Kindern und einem Kleinkind oder Vorschulkind kann manchmal eine ziemliche Herausforderung sein. Dass Zähneputzen mit Kindern nicht immer einfach ist, verstehen wir. Trotzdem ist es wichtig, schon früh ein gesundes Zahnputzverhalten zu vermitteln. Es ist wichtig, dass du deinem Kind beibringst, seine Zähne richtig zu putzen. So lernst du, Verantwortung zu übernehmen. Allerdings ist es wichtig, bis zu einem bestimmten Alter nachzuputzen.

Bambuszahnbürste für Kinder, Kinderzahnbürste; Kinderzahnbürste; Kinderzahnbürste für Kinder; Kinder; Zähneputzen mit Kindern;
Empfohlen

Kinderzahnbürste

7

Die richtige Zahnbürste zum Zähneputzen bei Kindern

Weiche Zahnbürste

Wähle eine Zahnbürste mit weichen Borsten, z. B. eine Nano-Zahnbürste für Kinder. So verhinderst du, dass das Zahnfleisch durch zu starkes Bürsten beschädigt wird.

Elektrische Zahnbürste für Kinder

Es gibt auch spezielle elektrische Zahnbürsten für Kinder mit fröhlichen Farben und Figuren, von denen einige auch Musik beim Putzen spielen. Die meisten Zahnärzte empfehlen, mit der Verwendung einer elektrischen Zahnbürste zu warten, bis dein Kind mindestens drei Jahre alt ist. Verwende eine elektrische Zahnbürste nicht für Kinder unter drei Jahren. Bis dahin kannst du die unten stehenden Optionen nutzen.

Spezialzahnbürste für Kinder

Es ist wichtig, eine Kinderzahnbürste in der richtigen Größe zu kaufen. Zahnbürsten für Erwachsene haben oft einen zu großen Bürstenkopf, sodass sie nicht alle Teile des Mundes erreichen. Außerdem ist eine kleinere Kinderzahnbürste auch leichter zu halten.

Fingerzahnbürsten

Du kannst mit dem Zähneputzen beginnen, sobald der erste Zahn durchkommt. Das passiert normalerweise nach 6 Monaten. Zum Zähneputzen kannst du eine spezielle Fingerzahnbürste verwenden, die du auf deinen Finger aufsteckst und mit der du die ersten Zähne leicht reinigen kannst.

Zahnpasta zum Zähneputzen für Babys

Für Kinder bis zu 5 Jahren verwendest du eine spezielle Zahnpasta für Kleinkinder, danach wird empfohlen, eine Zahnpasta mit Fluorid zu verwenden. Spezielle Kinderzahnpasten haben einen weniger stechenden Minzgeschmack oder sogar einen süßen Geschmack, um die Zahnpasta schmackhafter zu machen.

Elektrisches Mundpflegepaket

Elektrisches Mundpflegepaket

149

Elektrische Zahnbürste Angebot

Elektrische Zahnbürste Angebot

74

Zahnputztabletten Hotelpackung

Zahnputztabletten Hotelpackung

8

Kinderzahnbürste

Kinderzahnbürste

7

Zahnpütztabletten Probe

Zahnpütztabletten Probe

0

Nachfüllpackung Zahnputztabletten Minze mit Fluorid

Nachfüllpackung Zahnputztabletten Minze mit Fluorid

7

Zahnputztabletten Minze mit Fluorid

Zahnputztabletten Minze mit Fluorid

9

Nano Zahnbürste

Nano Zahnbürste

7

Bambus Zahnbürste

Bambus Zahnbürste

5

Elektrische Schallzahnbürste

Elektrische Schallzahnbürste

59

Schall-Zahnbürstenköpfe

Schall-Zahnbürstenköpfe

9

Tipps, damit Zähneputzen mit Kindern Spaß macht

Mache die 2-Minuten-Zahnbürste mit den folgenden Tipps zu einem Fest

Ablenkungen und Bürsten-Apps

Sorge für Ablenkung beim Zähneputzen. Manche Kinder finden es schwierig, 2 Minuten lang zu putzen und langweilen sich. Mit fröhlichen Bürstenliedern kannst du die 2 Minuten des Zähneputzens mit Kindern in eine Bürstenparty verwandeln. Es wurden auch spezielle Bürsten-Apps entwickelt, damit das Zähneputzen mit Kindern Spaß macht.

Bürsten mit einer Kinderzahnbürste

Schließlich ist es ratsam, eine Zahnbürste zu verwenden, die für Kinderzähne und Kinderhände geeignet ist und mit der dein Kind lernt, selbstständig zu putzen.

 

 

Häufig gestellte Fragen

Es ist wichtig, die Zähne von Kindern mit einer weichen Zahnbürste zu putzen. Ab dem Alter von 3 Jahren können sie mit einer elektrischen Zahnbürste putzen. Verwende außerdem eine Kinderzahnpasta mit Fluorid.

Das Zähneputzen mit Kindern kann Spaß machen, wenn du sie beim Zähneputzen ablenkst. Fröhliche Bürstenlieder und Apps sorgen für mehr Spaß beim Zähneputzen.