truck Kostenlose Lieferung über 100 €

check Natürliche Zahnpflegeprodukte

gift Beitrag zu einem sauberen Meer

Salziger Geschmack im Mund? Verursacht den Geschmack von Salz im Mund!

Salziger Geschmack im Mund? Verursacht den Geschmack von Salz im Mund!

Leidest du unter einem salzigen Geschmack in deinem Mund? Du kannst auch unter Durst, einem trockenen Mund, einer verstopften Nase oder einfach nur unter einer laufenden Nase leiden. Vielleicht hast du es ständig, oder nur, wenn du weinst. Aber die Frage, die dich hierher gebracht hat, ist: Warum schmeckt mein Mund salzig? In der Medizin nennen wir das auch Dysgeusie oder Geschmacksstörung. Dein Geschmackssinn ist dann anders als sonst. In deinem Fall schmeckt von einem Moment auf den anderen alles salzig. Deine Zunge, deine Lippen, dein Speichel. Wenn du die Ursache kennst, kannst du sie beheben.

Warum schmeckt alles salzig?

Warum schmeckt alles, was ich esse, salzig? Das kann ziemlich beängstigend sein, vor allem, wenn du in letzter Zeit nichts Salziges gegessen hast und der salzige Geschmack die ganze Zeit präsent ist. Er kann deine Mahlzeiten erheblich stören und sogar einen guten Schlaf verhindern. Und die Ursache liegt wirklich nicht immer in (in der Nähe) deines Mundes, was bedeutet, dass es auch viel mehr Möglichkeiten gibt, das Problem zu lösen.

Frischer-Atem-Paket
Empfohlen

Frischer Atem Paket

119

Was verursacht den Salzgeschmack im Mund?

Ein salziger Zungengeschmack ist sehr unangenehm und schlechte Mundhygiene ist oft die Ursache, ebenso wie andere Probleme im Mund, wie z.B. eine Infektion. Auch deine Verdauung und sogar deine Hormone können dazu führen, dass sich dein Geschmack verändert. Im Folgenden stellen wir dir die häufigsten Ursachen vor.

Ursachen von und salzigem Geschmack im Mund

Mangelhafte Mundhygiene

Ganz oben auf der Liste steht eine schlechte Mundhygiene. Denk an schlechtes Zähneputzen und nicht regelmäßige Besuche beim Zahnarzt und/oder der Zahnhygienikerin.

Bissprobleme

Diese Ursache liegt oft in einer schlechten Mundhygiene begründet. Zahnbelag lässt Bakterien in Hülle und Fülle wachsen und greift dein Zahnfleisch an, was wiederum zu einem fauligen oder salzigen Geschmack im Mund führen kann.

Trockener Mund

Wenn du einen trockenen Mund hast, weil du zum Beispiel Halsschmerzen hast oder nicht genug trinkst, produzierst du weniger Speichel. Das kann bedeuten, dass deine Zunge anfängt, salzig zu schmecken.

Mundpilz

Eine Infektion mit dem Hefepilz Candida albicans verursacht einen salzigen Geschmack sowie eine brennende Zunge mit möglicherweise weißlichen oder gelblichen Flecken. Nicht ansteckend, aber lästig.

Mundbluten

Wenn du mit deiner Zahnbürste zu aggressiv in deinem Mund wühlst, kann das deinen Mund beschädigen. Der Verzehr von Lebensmitteln mit scharfen Kanten, wie z. B. Chips, kann das Gleiche bewirken. Wenn dadurch Blut in deinen Mund gelangt, kann es salzig oder metallisch schmecken.

Zahnfleischentzündung und Parodontitis

Zahnfleischbluten kann auch bei einer Zahnfleischentzündung (Gingivitis) oder einer schwerwiegenderen Form davon (Parodontitis) auftreten. Außerdem kann der salzige Geschmack auch durch den schlechten Atem verursacht werden, der mit dieser Entzündung einhergeht.

Ziehen eines Zahns

Nach dem Ziehen eines Backenzahns kann unerwartet ein fauliger Geschmack in deinem Mund auftreten. Das kann ein Zeichen für eine Entzündung sein.

Andere Ursachen für einen salzigen Geschmack im Mund

Vitaminmangel als Ursache für salzigen Geschmack im Mund

Dein Körper braucht Vitamine und Mineralien. Ein Mangel an Zink, Eisen, Vitamin B3 oder B12 kann deinen Geschmack verändern, von salzig zu sauer. Ein Vitamin-A-Mangel kann sich auch indirekt auf deinen Geschmack auswirken.

Andere Ursachen

Medikamente, Schwangerschaft, Menopause, Rauchen, allergische Reaktionen, Nierenversagen, verschiedene Tumore, Diabetes, eine Schilddrüsenfehlfunktion oder sogar Weinen können dazu führen, dass du salzig schmeckst. Wenn du die Ursache nicht selbst herausfinden kannst, ist es ratsam, trotzdem deinen Hausarzt zu kontaktieren.

Wie wird man einen salzigen Geschmack im Mund los?

Solange du keinen Verdacht auf eine Entzündung oder eine andere ernsthafte Ursache hast, kannst du den salzigen Geschmack oft mit guter Selbstpflege beheben. Dann hilft es, ausreichend zu trinken und auf eine gute Zahnpflege zu achten. Eine gesunde Lebensweise mit gesunder Ernährung und so wenig Alkohol und Rauchen wie möglich hilft ebenfalls. Wenn die Symptome anhalten oder du etwas Ernstes vermutest, wende dich an deinen Hausarzt.

Häufig gestellte Fragen

Wenn du salzig schmeckst, musst du die Ursache herausfinden. Wenn es nicht ernst zu sein scheint, hilft es oft, auf eine gute Mundhygiene zu achten, ausreichend zu trinken und gesund zu leben.

Die Ursache für einen salzigen Geschmack kann sehr vielfältig sein. Von schlechter Mundhygiene bis zu Vitaminmangel und von Blutungen im Mund bis zu einer allergischen Reaktion. Die Ursache kann also entweder innerhalb oder außerhalb deines Mundes liegen.