🍃 Natürliche Mundpflegeprodukte

💰Profitieren Sie jetzt von hohen Rabatten

🚚 Kostenloser Versand + Geschenk ab 100 €

📦 Bestellt vor 23:00, Versand heute

Mundgeruch beheben? Leitfaden gegen stinkenden Atem!

Mundgeruch beheben? Leitfaden gegen stinkenden Atem!

Erstellt: 18 April 2020 | Angepasst: 9 Januar 2024

Mundgeruch, auch Halitosis genannt, kann unangenehm sein und das Selbstvertrauen beeinträchtigen. Es ist zwar ein weit verbreitetes Problem, aber zum Glück gibt es mehrere Möglichkeiten, Mundgeruch zu beseitigen und zu verhindern. Jeder hat schon einmal den Geruch von schlechtem Atem gerochen – ein Atem, der stinkt und manchmal auch nach dem Zähneputzen weiter riecht, was ein Zeichen für Knoblauchatem oder Mandelsteine im Mund sein kann.

Frischer Atem Paket
Empfohlen Frischer Atem Paket

119

Empfohlener Preis: 214

Vorübergehender 5% Rabatt mit Rabattcode Atem5
info icon cart icon

Was verursacht schlechten Atem?

Ungefähr 25 % 1der Menschen leiden von Zeit zu Zeit unter Mundgeruch, der auch als Halitosis bezeichnet wird. Interessanterweise leiden etwa 84 % der Menschen unter dem Mundgeruch eines Kollegen oder Lehrers. Mit dem Mund wird jedoch nicht nur gegessen und getrunken, sondern auch gesprochen, gelacht und sogar geküsst. In dieser Hinsicht kann Mundgeruch sehr lästig sein und Sie im gesellschaftlichen Umgang behindern.

Ursachen von Mundgeruch

Ein schlechter Atem kann sowohl aus der Mundhöhle als auch von außen kommen. Einige Ursachen sind:

  • Mangelhafte Mundhygiene
  • Bakterielle Ablagerungen auf der Zunge
  • Zahnfleischerkrankung
  • Eine Mundtrockenheit (Xerostomie)
  • Rauchen oder Tabakkonsum
  • Nahrungsmittel wie Knoblauch und Zwiebeln

Mieser Atem von außerhalb der Mundhöhle

Die Ursache für Mundgeruch muss nicht immer auf eine schlechte Mundhygiene zurückzuführen sein, sondern kann auch folgende Ursachen haben:

  • Atmungsstörungen
  • Liköre
  • Medikamente
  • Zuckerkrankheit
  • Leber- oder Magen-Darm-Erkrankungen
  • Entzündete Mandeln/Nebenhöhlen

Mitunter kann Mundgeruch auch auf Ursachen außerhalb des Mundes zurückzuführen sein. Mundgeruch (Halitosis) ist oft auf eine schlechte Mundhygiene zurückzuführen. Die Ursache für stinkenden Atem liegt fast immer in der Mundhöhle selbst.

Frischer Atem Paket
Empfohlen Frischer Atem Paket

119

Empfohlener Preis: 214

  • plus icon Fortschrittliche Technologie für hervorragende Reinigung
  • plus iconWirksam gegen Mundgeruch
  • plus iconVerbessern Sie Ihre Mundgesundheit
Vorübergehender 5% Rabatt mit Rabattcode Atem5
info icon cart icon

Die meisten Mundgerüche kommen jedoch aus der Mundhöhle selbst, insbesondere vom Zungenrücken. Nach Forschungen istdie Hauptursache für Mundgeruch. Bakterien im Mund wandeln schwefelhaltige Proteine in Schwefelverbindungen um, was zu einem unangenehmen Geruch führt. Außerdem schützt der Speichel den Menschen vor diesen Bakterien. Mundtrockenheit kann jedoch verschiedene Ursachen haben, z. B. Kaffee, Medikamente oder Alkohol, und zu fauligem Geschmack oder schlechtem Atem führen.

Entzündetes Zahnfleisch und Mundgeruch

Mieser Atem kann auch durch Entzündungen am Zahnfleischrand (Gingivitis) oder den Abbau von Fasern des Kieferknochens (Parodontitis) verursacht werden. Deshalb ist es wichtig, die Zähne richtig zu putzen, am besten mit einer guten elektrischen Zahnbürste, die Plaque effektiv entfernt.

Reinigen Sie Ihre Zunge mit einem Zungenreiniger

Die weißen Ablagerungen auf der Zunge sind maßgeblich für schlechten Atem verantwortlich. Der hintere Teil der Zunge enthält viele Rillen und Bakterien, die zu dem unangenehmen Geruch beitragen. Eine gute Mundhygiene, einschließlich der Reinigung der Zunge mit einem Zungenreiniger oder einer elektrischen Zahnbürste, ist daher unerlässlich.

Mit Mundgeruch aufräumen

Eine gute Mundhygiene ist entscheidend, um Mundgeruch vorzubeugen. Regelmäßige Zahnkontrollen beim Zahnarzt oder der Dentalhygienikerin und die Verwendung von Zahnseide oder einer Wasserzahnseide sind in diesem Zusammenhang wichtig.

Hier sind alle Tipps gegen Mundgeruch aufgelistet:

  • Reinigen Sie Ihren Mund nach dem Essen. Besonders bei eiweißhaltigen Lebensmitteln. Denken Sie an Milchshakes, Milch, Fisch und Fleisch. Es ist immer gut, den Mund nach einer Mahlzeit mit einem Glas Wasser auszuspülen.
  • Lust auf ein Glas Wein? Egal, ob Sie bei schönem Wetter auf einer Terrasse sitzen oder beim Essen einen Rotwein genießen wollen: Es ist wichtig, danach ein Glas Wasser zu trinken. Alkohol führt dazu, dass weniger Speichel produziert wird und dieser wird bequem durch das Trinken von Wasser nach dem Wein wieder aufgefüllt.
  • Ausreichend Wasser trinken. Trinken Sie täglich ausreichend Wasser (2 – 2,5 Liter), um Mundtrockenheit so gut wie möglich zu vermeiden.
  • Versuchen Sie, nicht zu viel Kaffee zu trinken. Experten empfehlen, nicht mehr als 3 bis 4 Tassen pro Tag zu trinken. Kaffee kann Mundtrockenheit und damit Mundgeruch verursachen. Lesen Sie hier, wie Sie Kaffeeflecken auf den Zähnen loswerden können.
  • Mindestens zweimal im Jahr zum Zahnarzt gehen
  • Polieren Sie Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch richtig
  • Reinigen Sie den hinteren Teil Ihrer Zunge besonders gut. Das können Sie mit einer elektrischen Zahnbürste oder mit einem Zungenreiniger tun.

Mundgeruch vorbeugen

Durch konsequente Mundhygiene, eine gesunde Ernährung, ausreichende Flüssigkeitszufuhr und die Beachtung möglicher gesundheitlicher Probleme können Sie Mundgeruch wirksam bekämpfen und einen frischen und gesunden Mund genießen. Wenn Sie mehr über die Vermeidung von Mundgeruch oder andere Tipps für eine gute Mundhygiene erfahren möchten, lesen Sie unseren Artikel über gute Mundpflege oder Tipps für weiße Zähne.

Frischer Atem Paket
Empfohlen Frischer Atem Paket

119

Empfohlener Preis: 214

  • plus icon Fortschrittliche Technologie für hervorragende Reinigung
  • plus iconWirksam gegen Mundgeruch
  • plus iconVerbessern Sie Ihre Mundgesundheit
Vorübergehender 5% Rabatt mit Rabattcode Atem5
info icon cart icon
Zungenreiniger
Empfohlen Zungenreiniger

7

Empfohlener Preis: 9

  • plus iconLebenslange Haltbarkeit
  • plus iconAnti-bakterieller Edelstahl
  • plus iconGeeignet für jede Zunge
Vorübergehender 5% Rabatt mit Rabattcode Atem5
info icon cart icon
Elektrische Schallzahnbürste
Empfohlen Schallzahnbürste

69

Empfohlener Preis: 100

  • plus icon5 Bürstenmodi mit Whitening-Funktion
  • plus iconIntelligenter 4x 30-Sekunden-Timer
  • plus iconMerkt sich Ihren Lieblingsmodus
Vorübergehender 5% Rabatt mit Rabattcode Aufhellung5
info icon cart icon

Vertraute Quelle

  • 1. Imfeld T. Mundgeruch--Ursachen, Differenzialdiagnose und Behandlung [Bad breath--aetiology, differential diagnosis and therapy]. Ther Umsch. 2008 Feb;65(2):83-9. German. doi: 10.1024/0040-5930.65.2.83. PMID: 18517062.

    https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/18517062/

Beliebte Kategorien

Häufig gestellte Fragen

Alles beginnt mit einer guten Mundhygiene. Das bedeutet, dass es wichtig ist, Ihre Zähne, Ihr Zahnfleisch und Ihre Zunge zu reinigen.

Weiße Ablagerungen auf der Rückseite Ihrer Zunge verursachen einen unangenehmen Geruch im Mund. Dies wird durch Schwefelbakterien auf der Rückseite Ihrer Zunge verursacht.

Durch die richtige Reinigung der Zunge, dies kann mit einem Zungenreiniger oder einer elektrischen Zahnbürste geschehen. Wichtig ist auch, dass Sie ausreichend Wasser trinken.

Speichel schützt Ihren Mund vor Bakterien. Wenn Sie nicht genug Wasser trinken oder unter Mundtrockenheit leiden, können Sie nicht genug Speichel produzieren. Dies kann zu Mundgeruch führen.

Vervollständigen Sie Ihre Routine

Ultraschall Zahnsteinentferner Elektrisch

Ultraschall Zahnsteinentferner Elektrisch

Bürstenkopf für Schallzahnbürsten

Bürstenkopf für Schallzahnbürsten

Nachfüllpackung Ohne Fluorid Aktivkohle

Nachfüllpackung Ohne Fluorid Aktivkohle

Nachfüllpackung Ohne Fluorid Minze

Nachfüllpackung Ohne Fluorid Minze

Fluoridfreie Zahnputztabletten Aktivkohle

Fluoridfreie Zahnputztabletten Aktivkohle

Elektrisches Mundpflegepaket

Elektrisches Mundpflegepaket

Fluoridfreie Zahnputztabletten Minze

Fluoridfreie Zahnputztabletten Minze

Vertraute Quelle

American Dental Association

Die American Dental Association (ADA) ist eine Berufsorganisation, die sich für die Förderung der Mundgesundheit und die Verbesserung der Qualität der zahnärztlichen Versorgung in den Vereinigten Staaten einsetzt.

Mehr Infos