truck Kostenlose Lieferung über 100 €

check Natürliche Zahnpflegeprodukte

gift Beitrag zu einem sauberen Meer

Metallischer Geschmack im Mund? 10 Ursachen für metallischen Geschmack!

Metallischer Geschmack im Mund? 10 Ursachen für metallischen Geschmack!

Ein metallischer Geschmack in deinem Mund kann eine seltsame und unangenehme Erfahrung sein. Sie ist relativ häufig und es gibt verschiedene Ursachen dafür, wie z.B. eine Zahnfleischentzündung oder eine Allergie. Welche anderen Gründe kann ein solcher Eisengeschmack in deinem Mund haben und was kannst du tun, um ihn zu verhindern oder zu beheben?

Metallischer Geschmack im Mund

Ein metallischer Geschmack im Mund oder eine Geschmacksstörung wird auch als Parageusie oder Dysgeusie bezeichnet. Sie kann plötzlich oder schleichend auftreten und verursacht einen eisen- oder metallähnlichen Geschmack.

Elektrische Zahnbürste Paket Angebot Verkauf
Empfohlen

Elektrische Zahnbürste Angebot

74

Erkenne die Symptome eines Eisengeschmacks

Wenn du unter einem metallischen Geschmack im Mund leidest, ist es wichtig, die Ursache zu ermitteln. Normalerweise ist es nichts Ernstes, aber du kannst weiterhin darunter leiden. In diesem Fall kann es sich um ein Symptom einer Grunderkrankung handeln und du solltest deinen Hausarzt kontaktieren.

Häufige Ursachen für metallischen Geschmack im Mund

Die folgenden Ursachen sind oft mit einem metallischen Geschmack im Mund verbunden.

Eisiger Geschmack aufgrund einer Zahnfleischentzündung

Eine Zahnfleischentzündung, die oft das Ergebnis schlechter Mundhygiene ist, kann dazu führen, dass Bakterien einen üblen Geschmack im Mund hinterlassen.

Vitaminmangel oder -überschuss

Schwere Vitaminmängel, wie z. B. B12, können die Nerven im Mund beeinträchtigen und einen metallischen Geschmack verursachen. Auch die übermäßige Einnahme bestimmter Nahrungsergänzungsmittel kann dies verursachen.

Allergie

Menschen mit Heuschnupfen können zum Beispiel zu bestimmten Jahreszeiten einen eisernen Geschmack im Mund haben, meist weil die Nasenhöhlen entzündet sind und die Person Probleme mit dem Riechen hat.

Rauchen

Häufiges Rauchen stört den Geschmacksprozess, was zu einem metallischen Geschmack führt.

Kälte als Ursache für metallischen Geschmack

Erkältungen beeinträchtigen den Geschmack, auch weil die Nasenhöhlen dann verstopft sind und der Geruchssinn behindert wird. Manchmal können Geschmäcker sogar ganz verschwinden.

Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel

Einige Medikamente beeinflussen deinen Geschmack, zum Beispiel Erkältungsmittel oder Vitamine mit einem hohen Gehalt an Kalzium, Eisen, Kupfer und Zink.

Stress

Menschen, die viel Stress und Ängste haben, können auch unter Eisengeschmack im Mund leiden. Das liegt daran, dass Angst die Ausschüttung von Stresshormonen im Körper anregt.

Chemikalien

Wenn du schädliche Chemikalien in hohen Konzentrationen einatmest, wie z.B. Quecksilber und Blei, kannst du verschiedene Probleme bekommen, z.B. einen metallischen Geschmack, Hautreizungen und Übelkeit.

Schwangerschaft

Schwangere Frauen können unter dem Einfluss der Hormone plötzlich eine Abneigung gegen bestimmte Geschmäcker und Gerüche entwickeln.

Mangelhafte Mundhygiene kann einen metallischen Geschmack im Mund verursachen

Wenn du keine Zahnseide verwendest und nicht richtig putzt, können deine Zähne angegriffen werden, was zu einem üblen Geschmack führt. Außerdem kann eine Infektion in deinem Mund die Durchblutung deiner Zunge verringern, was sich ebenfalls auf deinen Geschmack auswirkt.

Frischer Atem Paket

Frischer Atem Paket

119

Zahnputztabletten Hotelpackung

Zahnputztabletten Hotelpackung

8

Nachfüllpackung Zahnputztabletten Ohne Fluorid Minze

Nachfüllpackung Zahnputztabletten Ohne Fluorid Minze

7

Zahnputztabletten Ohne Fluorid Minze

Zahnputztabletten Ohne Fluorid Minze

9

Zahnpütztabletten Probe

Zahnpütztabletten Probe

0

Nachfüllpackung Zahnputztabletten Ohne Fluorid Aktivkohle

Nachfüllpackung Zahnputztabletten Ohne Fluorid Aktivkohle

7

Nachfüllpackung Zahnputztabletten Minze mit Fluorid

Nachfüllpackung Zahnputztabletten Minze mit Fluorid

7

Zahnputztabletten Minze mit Fluorid

Zahnputztabletten Minze mit Fluorid

9

Zahnputztabletten ohne Fluorid Aktivkohle

Zahnputztabletten ohne Fluorid Aktivkohle

9

Ölziehen

Ölziehen

14

Zungenreiniger

Zungenreiniger

9

Kabellose Munddusche

Kabellose Munddusche

69

Elektrischer Zahnsteinentferner

Elektrischer Zahnsteinentferner

49

Was kann ich tun, um den Geschmack von Eisen zu vermeiden?

Wenn du die Ursache für den metallischen Geschmack in deinem Mund kennst, kannst du etwas dagegen tun, indem du zum Beispiel mehr Vitamine einnimmst oder mit dem Rauchen aufhörst. Außerdem ist eine gute Mundpflege unerlässlich. Dafür haben wir ein breites Sortiment, zum Beispiel Zahnpastatabletten, Zahnsteinentferner, Wasserflosser, Zahnseide und Zungenreiniger zum Ölziehen. Antibakterielle Zahnpasta und antibakterielle Mundspülung können ebenfalls helfen. Auf diese Weise kannst du deine Mundhygiene aufrechterhalten. Wenn die Symptome jedoch anhalten, ist es wichtig, einen Arzt aufzusuchen.

Häufig gestellte Fragen

Wenn du unter einem metallischen Geschmack in deinem Mund leidest, ist es wichtig, eine gute Mundhygiene zu betreiben. Dazu gehören regelmäßige Verwendung von Zahnseide, Zähneputzen mit antibakterieller Zahnpasta und eine ausreichende Vitaminzufuhr.

Es gibt verschiedene Ursachen für einen metallischen Geschmack im Mund, z. B. Vitaminmangel, Erkältungen, Allergien, Kontakt mit Chemikalien und schlechte Mundhygiene.