Kostenlose Lieferung über 80 €

Natürliche Zahnpflegeprodukte

Extra Geschenke über 80 €

+201 548 2597

Hydroxylapatit in Zahnpasta, was ist das und was bewirkt es?

Hydroxylapatit in Zahnpasta, was ist das und was bewirkt es?

Hydroxylapatit ist ein gängiger Inhaltsstoff in Zahnpasta. Diese natürliche Form von Kalzium wird auch als HA oder HAP bezeichnet. Was ist Hydroxylapatit? Und was genau macht sie? Wir sagen dir alles, was du über Hydroxylapatit in Zahnpasta wissen musst und was die beste Hydroxylapatit-Zahnpasta ist.

Was ist Hydroxylapatit?

Hydroxylapatit stärkt den Zahnschmelz. In seiner natürlichen Form ist HA ein Calcium, das für 70% des Dentins und 97% des Zahnschmelzes verantwortlich ist. Eine hohe Konzentration von HA in deinen Zähnen wirkt sich daher positiv auf die Festigkeit deines Zahnschmelzes aus. Immer mehr Zahnpasten enthalten winzige Partikel von HA. Diese sogenannte Nanohydroxylapatit-Zahnpasta macht deine Zähne weißer und weniger empfindlich.

Zahnputztabletten Hotelpackung

6.95

Kinderzahnbürste

3.95

Zahnpütztabletten Probe

9.95

Nachfüllpackung Zahnputztabletten Minze mit Fluorid

12.95

Zahnputztabletten Minze mit Fluorid

6.95

Nano Zahnbürste

6.95

Bambus Zahnbürste

3.95

Elektrische Schallzahnbürste

59.95

Schall-Zahnbürstenköpfe

9.95

Wie wirkt Hydroxylapatit-Zahnpasta auf deine Zähne?

Eine remineralisierende Nanohydroxylapatit-Zahnpasta hat mehrere Vorteile. Dazu gehört die Unterstützung der Remineralisierung, die deine Zähne weniger empfindlich, weißer und stärker macht.

Remineralisierung

Zahnpasta mit Hydroxylapatit stellt den Zahnschmelz wieder her und kann helfen, deine Zähne zu remineralisieren. Das heißt, es fügt Mineralien dort hinzu, wo sie durch die Zahnerosion verschwunden sind.

Auf empfindliche Zähne

HA hilft, offene Dentinkanäle zu schließen. Diese Kanäle, die in direkter Verbindung mit dem Zahnnerv stehen, machen deine Zähne empfindlich. Diese Empfindlichkeit wird durch die Verwendung einer Nanohydroxylapatit-Zahnpasta spürbar reduziert.

Weiße Zähne

Hydroxylapatit-Nanopartikel machen deine Zähne weißer und glatter. Das Ergebnis ist, dass diese Zahnpasta das natürliche Weiß deiner Zähne hervorhebt.

Die Zähne stärken

Die Nanopartikel machen deine Zahnsäure stärker und verhindern Karies und Zahnfleischerkrankungen. Außerdem werden deine Zähne weniger empfindlich.

Welche Zahnpasten enthalten (Nano-)Hydroxylapatit?

Es gibt verschiedene Marken von Hydroxylapatit-Zahnpasta, aus denen du wählen kannst. Wähle Fleeck für die beste Hydroxylapatit-Zahnpasta.

Natürliche Hydroxylapatit-Zahnpasta

Hydroxylapatit ist ein Bestandteil deines Zahnschmelzes. Dieser Bestandteil wird oft natürlichen Zahnpasten zugesetzt, die frei von chemischen Zusätzen sind. Es gibt sowohl Nanohydroxylapatit-Remineralisierungszahnpasta mit als auch ohne Fluorid.

Fluoridfreie Zahnpasta mit Hydroxylapatit

Hydroxylapatit ist bekannt dafür, dass es gut gegen Karies und Zahnfleischerkrankungen wirkt. Es ist daher ein beliebter Bestandteil von natürlichen und fluoridfreien Zahnpasten. Immer mehr Menschen wollen ihre Zähne mit natürlichen Feilmitteln pflegen. In diesem Fall ist eine fluoridfreie Zahnpasta mit Hydroxylapatit eine ausgezeichnete Wahl.

Nachfüllpackung Zahnputztabletten Ohne Fluorid Minze

12.95

Zahnputztabletten Ohne Fluorid Minze

9.95

Nachfüllpackung Zahnputztabletten Ohne Fluorid Aktivkohle

12.95

Zahnputztabletten ohne Fluorid Aktivkohle

6.95

Hydroxylapatit in Zahnpastatabletten

Zahnpastatabletten sind eine hervorragende Alternative zu Zahnpasta in Tuben. Du tust also der Umwelt einen Gefallen, wenn du dich für diese nachhaltige Verpackung entscheidest. Außerdem lassen sich die Tabletten leicht mitnehmen und sind sehr benutzerfreundlich. Entscheide dich für Zahnpastatabletten mit HA als Inhaltsstoff, um von den vielen Vorteilen zu profitieren.

Hydroxylapatit ist ein natürlicher Baustein für deine Zähne. Diese sehr kleinen Kristalle machen deinen Zahnschmelz stark und gesund. Du bekommst auch weißere Zähne, wenn du mit einer HA-Zahnpasta putzt. Es gibt verschiedene Formen von Hydroxylapatit-Zahnpasta. Dazu gehören Zahnpastatabletten und Zahnpasten mit und ohne Fluorid.

Die Empfindlichkeit deiner Zähne wird spürbar reduziert. HAP hilft, die offenen Dentinkanäle zu schließen, die mit dem Zahnnerv verbunden sind. Außerdem fühlen sich deine Zähne nach ein paar Wochen glatter an und sehen weißer aus.