truck Kostenlose Lieferung über 100 €

check Natürliche Zahnpflegeprodukte

gift Beitrag zu einem sauberen Meer

Harte oder weiche Zahnbürste, was ist besser?

Harte oder weiche Zahnbürste, was ist besser?

Es ist besser, Zahn- und Zahnfleischproblemen vorzubeugen als sie zu heilen. Deshalb ist es so wichtig, dass Sie Ihre Zähne mit einer für Ihre Zähne geeigneten Zahnbürste putzen: sollten Sie eine harte oder eine weiche Zahnbürste wählen? Bei dem großen Angebot an Zahnbürsten ist es nicht leicht, die richtige auszuwählen. Die Wahl einer guten Zahnbürste hängt von Ihren Bedürfnissen bei der Mundpflege, dem richtigen Bürstentyp und natürlich von Ihren persönlichen Vorlieben ab.

Die verschiedenen Arten von Borsten

Es gibt verschiedene Arten von Borsten: weiche, mittlere und harte/starke. Wenn Sie gesunde Zähne haben, können Sie mittel oder weich wählen. Zahnärzte und Dentalhygieniker empfehlen in der Regel die weiche Variante, da harte Borsten Zahnfleisch und Zahnschmelz schädigen können. Für eine wirklich gute Reinigung zwischen den Zähnen und unter dem Zahnfleischrand eignen sich Zahnbürsten mit weichen Borsten und einer feinen Spitze hervorragend.

Weiche Zahnbürste aus Bambus Nano burste
Empfohlen

Nano Zahnbürste

7

Der Unterschied zwischen einer harten und einer weichen Zahnbürste

Die Borsten von weichen und harten Zahnbürsten sind aus dem gleichen Material. Der Unterschied liegt in der Dicke der Borsten. Bei weichen Bürsten sind sie dünner. Dadurch fühlt sich die Zahnbürste nicht nur weicher an, sondern lässt sich beim Zähneputzen auch leichter mitbewegen.

Wann sollte man eine weiche Bürste wählen?

Menschen mit empfindlichen Zähnen und Zahnfleisch wählen häufig die weiche Variante. Das liegt daran, dass eine weiche Zahnbürste weniger Widerstand bietet und somit Ihr Zahnfleisch schützt. Blutet Ihr Zahnfleisch beim Zähneputzen leicht? Dann kann auch eine weiche Zahnbürste helfen. Spülen Sie eine Zahnbürste immer gründlich aus. Andernfalls werden die Borsten mit der Zeit hart.

Wann sollte man eine harte Zahnbürste wählen?

Häufig wird ein harter Bürstenkopf gewählt, weil man glaubt, mit einer solchen Bürste mehr und besser Plaque entfernen zu können. Die Verwendung einer so harten Bürste kann jedoch auch Ihr Zahnfleisch schädigen. Dies kann dazu führen, dass sich Ihr Zahnfleisch zurückbildet und freiliegt.

Quelle est la meilleure brosse à dents : brosse à dents souple ou dure ?

Nicht jeder Zahn ist für die Verwendung einer harten Zahnbürste geeignet. Darüber hinaus reinigen weiche Zahnbürsten genauso gut. Im Allgemeinen ist es daher besser, die Zähne mit einer weichen Zahnbürste zu putzen, die einen kleinen Bürstenkopf hat.

Zu starkes Bürsten verursacht Zahnprobleme

Wenn Sie zu stark putzen oder zu fest auf Ihre Zahnbürste drücken, können die Borsten der Zahnbürste Ihr Zahnfleisch beschädigen. Also lassen Sie es. Zu einer guten Mundhygiene gehört auch, dass Sie Ihre Zahnbürste regelmäßig wechseln. Sehen Sie Verfärbungen an Ihrer Zahnbürste oder lösen sich die Borsten? Dann ist es an der Zeit, Ihre Zahnbürste zu ersetzen. Wenn Sie richtig putzen und Ihre Zahnbürste viermal im Jahr austauschen, tragen Sie definitiv zur Gesundheit Ihres Mundes bei.

Elektrisches Mundpflegepaket

Elektrisches Mundpflegepaket

149

Elektrische Zahnbürste Angebot

Elektrische Zahnbürste Angebot

74

Zahnputztabletten Hotelpackung

Zahnputztabletten Hotelpackung

8

Kinderzahnbürste

Kinderzahnbürste

7

Zahnpütztabletten Probe

Zahnpütztabletten Probe

0

Nachfüllpackung Zahnputztabletten Minze mit Fluorid

Nachfüllpackung Zahnputztabletten Minze mit Fluorid

7

Zahnputztabletten Minze mit Fluorid

Zahnputztabletten Minze mit Fluorid

9

Nano Zahnbürste

Nano Zahnbürste

7

Bambus Zahnbürste

Bambus Zahnbürste

5

Elektrische Schallzahnbürste

Elektrische Schallzahnbürste

59

Schall-Zahnbürstenköpfe

Schall-Zahnbürstenköpfe

9

Wie wählt man eine weiche oder harte Zahnbürste?

Wenn Sie nicht wissen, welche Zahnbürste für Sie am besten geeignet ist, können Sie natürlich Ihren Zahnarzt oder Ihre Zahnhygienikerin um Rat fragen oder sich bei Fleeck informieren. Dort finden Sie Zahnbürsten für unterschiedliche Bedürfnisse, wie zum Beispiel die Bambuszahnbürste mit feinen und weichen Borsten. Vervollständigen Sie Ihre Zahnpflege mit Fleeck’s Zahnpasten und anderen Mundpflegeprodukten wie Zahnpastatabletten, Zahnsteinentfernern, Zahnseide, Wasserzahnseide, Ölauszügen und Zungenschabern.

Häufig gestellte Fragen

Die Borsten von weichen und harten Zahnbürsten bestehen aus demselben Material. Der Unterschied besteht darin, dass die Borsten einer weichen Bürste dünner sind. Dadurch fühlt sich die Zahnbürste nicht nur weicher an, sondern lässt sich beim Putzen auch leichter mitbewegen.

Nicht jeder Zahn ist für die Verwendung einer harten Zahnbürste geeignet, und weiche Zahnbürsten reinigen genauso gut. Im Allgemeinen ist es am besten, die Zähne mit einer weichen Zahnbürste zu putzen, die einen kleinen Bürstenkopf hat.